Contact Us

Use the form on the right to contact us.

You can edit the text in this area, and change where the contact form on the right submits to, by entering edit mode using the modes on the bottom right. 

22 Hemelinger Hafendamm
Bremen, HB, 28309
Germany

Forschungsverbund SEDA

News

Forschungsverbund SEDA

Admin

Winkler GmbH & Co. KG
Bauunternehmen
-
SEDA

Seit 2014 forscht die F. Winkler GmbH & Co. KG innerhalb des Forschungsverbundes SEDA (Untersuchung multifunktionaler Straßenbaumaterialien und Verbundwerkstoffe zur Nutzung solarer Energie und Verbesserung der Dauerhaftigkeit) an Lösungen zur Gewinnung von Energie aus Asphaltoberbauten bei gleichzeitiger Verbesserung der Dauerhaftigkeit.

Mittels Rohrsystemen fließt eine Flüssigkeit durch den Asphaltoberbau und entnimmt die durch die Sonne eingetragene Wärme. Dies führt zu einer Verringerung der Temperaturspitzen im Asphalt und somit zu einer Verringerung der Spurrillenanfälligkeit. Die entzogene Wärme wird dann über den Organic Rankine Cycle (ORC) verstromt. Bei dem ORC-Prozess kann eine Turbine mit dem Dampf einer organischen Flüssigkeit mit geringer Verdampfungstemperatur angetrieben werden. Dies funktioniert somit schon bei geringen aus dem Asphalt entzogenen Temperaturen.

Am 31.01.2018 konnte der bisherige Stand der Forschungen auf der HighTechMatbau Konferenz in Berlin vorgestellt werden. Neben einem Stand, an dem sämtliche Fragen der Besucher beantwortet wurden, hielt Herr Nullmeyer einen Vortrag, um einen Eindruck der bisherigen Ergebnisse zu vermitteln. Zur Veranschaulichung gab es auf dem Stand mehrere Probekörper der betrachteten Systeme zu sehen.